Die Berner Group freut sich über elf neue Gesichter, neun bei Berner Deutschland und zwei bei der Berner Trading Holding. Wegen Covid-19 lief das Onboarding-Programm der neuen Auszubildenden dieses Jahr etwas anders ab.

Aber Not macht bekanntlich erfinderisch: Der Azubi-Ausflug fand online in einem virtuellen Escape Room statt. Trotz räumlicher Distanz konnte auch hier der Teamgeist gestärkt werden. „Für mich ist es jedes Jahr wieder ein besonderes Ereignis, die neuen Auszubildenden bei uns in der Firma zu begrüßen“, freut sich Ausbildungsleiterin Angela Kuper und ergänzt: „Gut ausgebildete Nachwuchskräfte sind eine Bereicherung für die Firma. Ich wünsche jedem einzelnen einen erfolgreichen Start bei Berner.“ Kuper führte die Auszubildenden durch die Einführungswoche und steht ihnen auch darüber hinaus als erste Ansprechpartnerin zur Seite. Auch Geschäftsführer Joachim Kürten lässt es sich nicht nehmen, die neuen „Experten aus Leidenschaft“ persönlich willkommen zu heißen und somit den hohen Stellenwert der Ausbildung zu unterstreichen: „So schlimm die Auswirkungen der Corona-Pandemie auch sind, wir dürfen in unseren Ausbildungsanstrengungen nicht müde werden.“

Durch die Neueinsteiger wächst die Azubimannschaft von Berner Deutschland und der Holding auf insgesamt 37 an. Damit die Auszubildenden einen ersten Eindruck von den unterschiedlichen Ausbildungsstationen bekommen, gaben die Abteilungen Einblicke in die Berner Welt. „Während des gesamten Programms sind praxisnahe Projekte fest verankert“, erläutert Kuper. Daher durfte ein Besuch im Profi Point Künzelsau nicht fehlen. Denn die Verkaufsniederlassung wird komplett von Auszubildenden gemanagt. Kuper bekräftigt: „Hier können sich die jungen Kolleginnen und Kollegen kreativ ausleben, über den Tellerrand blicken und lernen natürlich auch Verantwortung zu übernehmen. Alles wichtige Fähigkeiten, um gut auf die eigene berufliche Zukunft vorbereitet zu sein“.

Tipp: Wer sich für einen Ausbildungsplatz oder ein duales Studium im nächsten Jahr interessiert, kann sich online unter www.berner.de/karriere und www.berner-group.com/karriere informieren und bewerben. Seit diesem Jahr steht eine erweiterte Auswahl an Ausbildungsberufen und Studiengängen zur Verfügung. Neu bei Berner Deutschland sind die Berufsbilder Kaufmann im eCommerce, Kaufmann für Büromanagement und Kaufmann für Dialogmarketing sowie Bachelor of Arts im Studiengang BWL – Dienstleistungsmanagement Consulting and Sales.