BERA® Log Lagercontainer: Werkzeuge und Materialien mit Sicherheit gut verstaut

0
384

Das richtige Arbeitsmaterial zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort und sicher verstaut? Was theoretisch ganz einfach klingt, stellt in der Praxis auf vielen Baustellen oft eine große Herausforderung dar. Berner Deutschland bietet mit dem BERA® Log Lagercontainer ab sofort eine neue Möglichkeit der mobilen Lagerung – individuell, sicher und jederzeit einsatzbereit.

Für Bau-Profis zählt jede Minute. Um Aufträge ohne unnötige Verzögerungen erledigen zu können, sollten auf einer Baustelle immer alle notwendigen Materialien vor Ort sein. Denn wenn Werkzeuge fehlen oder lange nach kleinen, aber entscheidenden Teilen gesucht werden muss, kostet das Zeit – und damit Geld. In Kooperation mit der ELA Container GmbH hat Berner eine Lösung entwickelt, die den Arbeitsalltag auf der Baustelle künftig effizienter und sicherer macht. Der BERA® Log Lagercontainer bildet dabei das Herzstück der Baustellenlogistik und schützt wertvolle Geräte und Materialien. Durch eine individuelle Bestückung sowie zusätzliche Services ist dieser immer genau auf die aktuellen Anforderungen des jeweiligen Bauprojektes abgestimmt.

Individuelle Einrichtung

Mit der mobilen Baustellenlösung erhalten Handwerks- und Bauunternehmen zudem die Möglichkeit zur individuellen Einrichtung und Bestückung. „Nach den Anforderungen der Baustelle werden Produkte und die dazu passenden Dienstleistungen zur Verfügung gestellt. Je nach Platzbedarf stehen die Berner Lagercontainer in zehn oder 20 Fuß zur Verfügung“, erklärt Lilia Dreschner, Marktsegmentleiterin Metall bei Berner Deutschland. Optional kann der Container zur besseren Übersicht bereits mit Schwerlastregalen oder BERA® Modul-Regalsystemen ausgestattet werden. Auch die komplette Elektroinstallation und eine Heizung werden auf Wunsch direkt mitgeliefert.

Der BERA® Log Lagercontainer von Berner voll ausgestattet mit Schwerlastregalen oder BERA® Modul-Regalsystemen

Sicher verstaut
Diebstahl oder Vandalismus sind auf Baustellen leider keine Seltenheit, da diese nach Arbeitsschluss – insbesondere am späten Abend und in der Nacht – oftmals unbewacht sind. Immer wieder und mit steigender Tendenz kommt es zur Entwendung dort gelagerter Arbeitsmaterialen. Nicht immer springt in solchen Fällen eine Versicherung ein, so dass das betroffene Bauunternehmen den Schaden am Ende ggf. aus eigener Tasche bezahlen muss. Lagercontainer wie der BERA® Log von Berner entsprechen hohen Qualitätsstandards und schützen vor Diebstählen von Baumaterialien, Werkzeugen und Maschinen. Das Profilzylinderschloss sorgt für zusätzliche Sicherheit – häufig sind nämlich die Türen die größte Schwachstelle eines Containers.

Flexibler Rund-um-Service
Der neue Lagercontainer ist in kürzester Zeit einsatzbereit und kann problemlos von Baustelle zu Baustelle transportiert werden. Um plötzliche Materialengpässe zu vermeiden, garantiert Berner außerdem, kurzfristig benötigte Artikel innerhalb von 24 bis 48 Stunden an den Kunden zu liefern. Neben der Sicherheit und individuellen Einrichtung bietet Berner rund um den Lagercontainer weitere praktische Zusatzleistungen an. Berner Tracking ermöglicht beispielsweise die elektronische Verwaltung von Werkzeug und Maschinen. Ebenso können ein modernes Kostenstellenmanagement sowie die Berner App und der Scanner für Nachbestellungen eingerichtet werden.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

 

Download der Pressemitteilung

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Ihr Kommentar
Bitte geben Sie Ihren Namen an