Click and Collect hat sich in Zeiten von Corona bewährt. Man bestellt bequem von zuhause aus, kann seine Ware zeitnah abholen und unterstützt dabei auch noch den Einzelhandel. Was für Privathaushalte schon länger gilt, ist nun auch für Handwerksprofis möglich. Berner bietet in den Profi Points ab sofort einen Click & Collect-Service an.

Dank dem neuen Service liegen Schrauben, Werkzeuge und Verbrauchsmaterialien bereits nach 50 Minuten im Profi Point abholbereit. Der Baustellen- und Werkstattbetrieb bleibt optimal ausgelastet, da der Nachschub bereits innerhalb kurzer Zeit verfügbar ist.

„Unsere Kunden können ihre Waren entweder per App oder in unserem Online-Shop bestellen, die Verfügbarkeit prüfen, sich ihren Warenkorb direkt in ihrem Profi Point zusammenstellen lassen und dort anschließend abholen“, erklärt Hendrik Beste, Leiter der Berner Profi Points Deutschland, den Service.

Wer sich die Waren lieber direkt auf die Baustelle oder in die Werkstatt liefern lassen möchte, kann auch den Sofort-Lieferservice der Berner Profi Points nutzen. In einem Umkreis von 25 Kilometern liefert die Berner Verkaufsniederlassung gegen Gebühr innerhalb von drei Stunden auch direkt vor Ort.

Sollte ein Produkt einmal nicht sofort vorrätig sein, besteht alternativ die Möglichkeit, sich die Ware innerhalb von in der Regel 24 Stunden per Post schicken zu lassen.

Weitere Informationen zum Click & Collect und Sofort-Lieferservice gibt es beim Berner Profi Point oder auf www.berner.de.

Foto: © Berner Trading Holding