Landwirte und Spediteure kennen das: Dringt Feuchtigkeit in die Fahrzeugelektronik eines Traktors oder Lkws ein, besteht die Gefahr eines Kurzschlusses. Gerade in regenreichen Wintern und Frühjahren kann das Fahrzeuge außer Gefecht setzen. In der Transportbranche und in der Landwirtschaft führt das zu horrenden Ausfallkosten. Das muss nicht sein. Dank Kontaktschutzspray und Water Stop sind Lastwagen oder Traktoren in kürzester Zeit wieder einsatzbereit.

In eng getakteten Branchen kostet jede verlorene Minute bares Geld. Ein Lastkraftwagen, der ungeplant in die Werkstatt muss, verursacht täglich einen Schaden von rund 400 Euro – der Stillstand einer Erntemaschine sogar knapp ­das Doppelte. Die Experten von Berner Deutschland erklären, wie das sogenannte Water Protection Kit sofortige Abhilfe leistet oder das Eindringen von Wasser und Feuchtigkeit in die Fahrzeugelektrik im Vorfeld verhindert.

Wo bereits Feuchtigkeit in die Elektronik eingedrungen ist, empfiehlt sich das neue Kontaktschutzspray von Berner Deutschland. Auf die betroffenen elektrischen Kontakte aufgesprüht, verdrängt das Spray das eingedrungene Wasser schnell und effizient. „Vor dem Einsprühen muss zunächst die Energiequelle abgeschaltet werden. Sobald das Lösungsmittel verdampft ist und die behandelten Teile getrocknet sind, kann die Stromversorgung wieder eingeschaltet werden”, lautet ein Anwendungshinweis von Tobias Fahrbach, Leiter Produktmanagement im Bereich Mobility. Der im Spray integrierte Trocknungseffekt verhindert Kontaktwiderstände und Störungen an Steckern. Durch den variablen Sprühkopf ist das Produkt besonders anwenderfreundlich. So stellen auch schwer zugängliche Stellen im engen Fahrzeuginnenraum kein Problem dar.

Als Präventivlösung bietet der Berner Waterstop Schutz vor feuchtigkeitsbedingten Schäden in der Fahrzeugelektronik. „Hierbei handelt es sich um ein Gel, das direkt auf das betroffene Teil zum Schutz aufgetragen wird“, beschreibt Fahrbach die Vorteile des Produkts. „Auf diese Weise fungiert es wie eine Art Feuchtigkeitsblockade. Zudem haftet es hervorragend und ist einfach dosierbar”, sagt der Produktexperte. Da das Mittel frei von gesundheitsgefährdeten Lösungsmitteln und Isocyanaten ist, punktet es darüber hinaus auch im Bereich der Arbeitssicherheit.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Medien: © Berner Trading Holding